Kurzportrait: Oxford Polyester

Immer wieder werde ich gefragt, welchen Stoff ich für das Beanbag oder auch den Turnbeutel verwendet habe, deswegen hier die Antwort =)

 

KURZPORTRAIT

Oxford-Polyester ist ein beschichteter Stoff aus 100% Polyester.

 

EIGENSCHAFTEN

Durch seine einseitige Beschichtung ist er schmutzabweisend und wasserundurchlässig (oder zumindest wasserabweisend). Da der Stoff kaum franst, lässt er sich super verarbeiten. Bügeln kann man den Stoff auf leichter Stufe von der unbeschichteten Seite.
Außerdem ist der Stoff äußerst reißfest und robust, sowie abrieb- und scheuerfest. Das macht ihn perfekt für Outdoor-Projekte und Taschen.

 

FEINHEITSGRADE

Ich verwende bisher hauptsächlich die Stärke 250D und bin damit sehr zufrieden. Alternativ gibt es z.B. 210D, 300D oder 600D.

 

ANWENDUNGSBEISPIELE

Ich habe daraus bisher Turnbeutel, Laptoptaschen, Portemonnaies, Beanbags und Objektivbeutel genäht. Möglich wären aber beispielsweise auch Sitzkissen für Gartenmöbel, Rucksäcke, Fahrradtaschen, Sattelbezüge, Einkaufstaschen, etc.

 

TIPP

Ihr wollte eine Tasche für den Liebsten nähen? Das ist der perfekte Stoff dafür. Er ist schlicht, praktisch, und damit sehr männlich 😉

 

KAUFEN

Oxfordstoffe gibt es von vielen Anbietern in verschiedenen Farben und Stärken. Hier der Link zu den Produkten, mit denen ich bisher sehr gute Erfahrungen gemacht habe (sehr gute Qualität und Preis):

Uni: http://amzn.to/2hunR98
Uni und gemustert: http://amzn.to/2hsmzht

 

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.