Ohrring-Ständer

Hast du auch eine Schmuckdose mit vielen verschiedenen Ohrringen?

Ich habe dem nun Abhilfe geschaffen und mir aus einem alten Bilderrahmen einen Ohrringständer gebastelt. Super ordentlich stehen sie nun da und schmücken dazu noch den Raum 🙂

Foto-Anleitung

1     Als Erstes schneidest du eine ganze Menge 4cm breite Filzstreifen zu. Die Länge entspricht der Breite deines Bilderrahmens – also der Rückwand des Rahmens. Die Filzstreifen faltest du mittig der kurzen Kante und klebst sie zusammen.

2     Damit die Filzstreifen halten, musst du sie entweder einen Moment festhalten, bis der Kleber ausgehärtet ist, oder mit WonderClips versehen. Man könnte sie eigentlich auch einfach zusammen nähen, aber das hier ist ja die nähfreie Kategorie 😉

3     Dann machst du nach und nach Kleber auf die Rückwand und setzt die Filzstreifen so darauf, dass die gefaltete Kante nach oben schaut.

4     Klebe die komplette Fläche der Rückwand voll mit Filzstreifen.

5     Schneide einen langen Streifen aus Baumwollstoff in der Breite des Rahmens zu und klebe ein Ende auf den Rücken des ersten Filzstreifens. Stecke nun den Stoff nach und nach zwischen die Filzstreifen. Das hat mit einem Kantenformer sehr gut geklappt, geht aber sicherlich auch mit anderen flachen Gegenständen.

Gehe auch immer wieder durch die fertigen Schlitze, damit der Stoff nicht wieder raus rutscht, wenn du den nächsten Schlitz bearbeitest.

6     Wenn dein Stoffstreifen nicht lang genug ist, verstecke das Ende in einem Ritz und setze dort mit einem weiteren Stoffstreifen wieder an.

7     Klebe das Ende wieder am Filzrücken fest und schneide den überstehenden Stoff ab.

8     Lege den Bilderrahmen nun mit der Front auf den Tisch und setze eine Klebstoffnaht rund um den Bilderrahmen, also da, wo normalerweise die Glasscheibe aufliegt. Stecke dann deine Filzrückwand in den Rahmen und drücke die beiden Teile fest zusammen.

Fertig – Viel Spaß beim Ohrringe einsortieren =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.