Beanbag

0,00 

Ein Beanbag ist eine tolle Alternative zum klassischen Kamerastativ. Wie auch bei einem Stativ ermöglicht das Beanbag das sichere und stabile Platzieren der Spiegelreflexkamera. Dies ist besonders bei langen Belichtungszeiten notwendig. Der Vorteil des Beanbags gegenüber einem Stativ ist, dass es sich auf nahezu jedem Untergrund platzieren lässt, wo ein Stativ vielleicht keinen Halt findet. Bei der Makrofotografie ermöglicht das Beanbag einen sicheren Halt nahe am Boden oder Tischplatte und schützt Kamera und Objektiv vor Kratzern.

Das Beanbag besteht aus zwei Teilen: einem wasserabweisenden Innensack, sowie einem waschbaren Bezug mit Tragegriff.

Beschreibung

Diese Materialen und Utensilien habe ich verwendet:

Ich habe hier eine Übersicht über die Produkte zusammengestellt, die ich häufig in meinen Schnitten verwendet habe. Die Links führen dich in den Amazon-Shop. Kaufst du eines der Produkte, erhalte ich eine kleine Provision. Diese unterstützt mich dabei, meine Seite am Laufen zu halten und auch weiterhin kostenfreie Schnitte anbieten zu können. Danke – dafür!

Rollschneider

Schneidematte

Patchwork-Lineal

Stoffklammern

Kantenformer

Vlieseline S320

Vlieseline H630

Wendeset

selbstlöschender Trickmarker

Durchziehnadeln

Vario-Zange

Saumband

Wonder Tape

Zackenschere

Revolver-Lochzange

Das bekommst du

Format:     PDF
Versand:   Download per Mail

  • Foto-Anleitung im PDF-Format
  • genaue Angaben der Schnittteile
  • für Anfänger geeignet

Nutzungsrechte

Lizenzmodell A

Weitergabe des eBooks: erlaubt
Verkauf, Abdrucken oder Veröffentlichen des E-Books: nicht erlaubt

Das Verkaufen der nach dieser Anleitung genähten Produkte
– im persönlichen Umfeld: erlaubt
– auf Märkten, in Geschäften, sozialen Netzen oder in Onlineshops: erlaubt
Beim Verkauf ist anzugeben, dass der Schnitt von selbernaehen.net ist. Maximale Verkaufsmenge: 50/Jahr